Exkursion der Bautechniker zur Firma Glass nach Mindelheim

Praxisnahe Ausflüge sind keine Seltenheit bei der Rudolf Diesel Technikerschule Augsburg. Wie beispielsweise der Besuch bei der Firma Glass in Mindelheim!

Die Firma Glass ist seit 1948 eines der erfolgreichsten Bauunternehmen in Deutschland und freut sich immer wieder, angehende Techniker des RDT begrüßen zu dürfen.

Nach kurzer Erläuterung der Geschichte und den Projekten der Firma Glass geht es auch schon mit der Werksbesichtigung des hauseigenen Betonfertigteilwerks weiter.

80 Tonnen wiegt so eine Betonstütze! Sie muss unglaublichen Lasten standhalten, deswegen ist ein qualitativ hochwertiger und präziser Arbeitsvorgang nötig um solche Dimensionen zu verwirklichen.

Aber nicht nur Stützen werden dort hergestellt, sondern auch Dachträger, Wände und Decken müssen am laufenden Band produziert werden um die hauseigenen Baustellen zu beliefern.

Hoch interessiert zeigen sich die angehenden Bautechniker.

Man sieht in jedem Arbeitsvorgang größtes Know How und feinste Sorgfalt bei der Herstellung von Deckenelementen. 

Grund zum Staunen gibt es bei der Firma Glass überall.

Das Ende eines Spannbetonträgers. Hier werden die Stahlseile mit bis zu 630 Bar gespannt.

Nur noch den richtigen Beton in die Schalung füllen und fertig ist der Spannbetonträger.

Und weiter geht's zum nächsten Bereich...

Der Kern des 80 Tonnen-Monsters - hier entsteht eine weiter Stütze für einen großen Automobilhersteller, der für deren Autos eine neue Halle bauen lässt.

Solche riesigen Schlaufen helfen beim Aufstellen der Stütze. 

Bei solchen Dimensionen lässt sich ungefähr erahnen, welch großen Kräften die Stützen ausgesetzt sind. 

Bei Fertigteilen braucht man natürlich auch die richtige Schalung und die hat ihren Ursprung in der eigenen Schalungsfertigung.

​Nach der Herstellung werden die Fertigteile auf bestimmte Zeit zum Aushärten gelagert.

Nach einer letzten Prüfung sind die Fertigteile bereit für die Baustelle.

Nach so einem harten Tag darf das Essen nicht fehlen - die Firma Glass ist auch hier bestens gerüstet.

Letzte Worte und viel Lob für die anständigen Bautechniker des RDT Augsburg. Und so geht ein spannender und erlebnisreicher Tag mit vielen Eindrücken und Aussichten für die Zukunft - vielleicht sogar mit der Firma Glass in Mindelheim - zu Ende.


Virtuelle Produkt- und Prozessabsicherung
Der 1. RDT Firmentreff